Kapitalanlage 12 Famlienhaus in Melle

ZU VERKAUFEN

1996 wurde diese Wohnlage gebaut. Das rote Klinkermauerwerk und die gute Isolierung und Ausstattung überzeugen auch heute noch.

Von wegen Lage, Lage , Lage – denn das bedeutet hohe Preis und hohe Mieten. Diese Wohnanlage ist öffentlich gefördert worden. Die Förderung ist abgelaufen. Daraus resultiert auch noch die sehr niedrige Kaltmiete € 4,00 – 4,50.
Die Wohnungen sind alle 86 m² groß und verfügen über einen Süd-West Balkon. Von hier aus können sie den schönen Teutoburgerwald sehen. Trotzdem sind Sie im Zentrum. Sie können die Versorgung fussläüfig erledigen.
Der Ortsteil Riemsloh liegt ca. 8 km vom Zentrum Melle, 3 km von der Autbahn A 30 und 22 km von Herford. Die Anlage kennt so gut wie keine Leerstände. Die Verwaltung kann übernommen werden.

Für Rückfragen und Exposé: b.lauer@bg-nagel.de oder 01578 – 9095933